Mit der Natur Werken
Heil-und Wildkräuter Kurse

Ausbildungen

INSTITUT FÜR GANZHEITLICHE KRÄUTERMEDIZIN
 
https://www.heilpflanzen-institut.ch/layout/heilpflanzen-institut.png

  • Grundausbildung ganzheitliche Pflanzenheilkunde (TEN):  16.09.2017-26.08.2018  
    Grundlagen Heilpflanzenkunde, Wesen der Pflanze, Botanik, Signaturlehre, Ernte und Sammelwissen, Grundlagen rezeptieren. Wirkstoffe, Wirkung und Anwendung von über 100 Heilpflanzen bei verschiedenen gesundheitlichen Beschwerden. Grundlagen Pflanzenarznei herstellen: Salben, Urtinkturen, Öl Auszüge. Exkursionen. Erkennen und Bestimmen der Pflanzen in der Natur
  •  Abschluss Projekt Arbeit:
    "Das Kräuterpoli" Spielbrett
    Meine Motivation für dieses Projekt war Kräuterkunde auf spielerische Art und Weise zu lernen und mein Wissen auch so weiter zu geben. Dabei kam mir die Idee, ein Kräuterspiel zu entwickeln und praktisch umzusetzen. Als Spielvorlage sollte das bekannte Gesellschaftsspiel "Monopoly" dienen. 
    Mit andere Spielregeln, An Stelle von Strassen (22 verschieden Heilpflanzen) die an vier Standorte wachsen  (Alp, Wiese, Bach und Wald), anstatt ins Gefängnis zu gehen, wird man krank und muss ins Bett (drei Runden Tee trinken)

    DAS KRÄUTERPOLI KANN MAN GERNE WÄHREND EINER MEINER KURSE SELBST AUSPROBIEREN.( Kontaktieren Sie mich bei Interesse)
projekt arbeit.pdf (786.29KB)
projekt arbeit.pdf (786.29KB)




Projekt Arbeit "

Das Kräuterpoli"

  • Fachausbildung Phytotherapie Modul 2: 21.09.2018 - 16.08.2020
    Wissen vertiefen und erweitern mit TCM Diagnostik

Prüfung im Oktober 2020